Frauen, die Leistung bringen...

Liebe leistungsorientierte Frauen, das muss jetzt einfach mal raus: Ihr zieht euch wirklich viele Doppel-Dinger an Land:

 

Erstmal beschäftigt viele Frauen die These, Frauen müssten doppelt so viel arbeiten wie Männer, um das Gleiche zu erreichen.

Euer nächstes Doppel-Ding ist das Thema Familie: Frauen haben ja (alleine!!!) die Doppelbelastung Kind & Karriere auf den Schultern… Nicht, dass ihr da euren Kerlen mal was abverlangen könntet… Müsst ihr alles selbst stemmen…!

 

 

Im Coaching häufen sich jüngst die Fälle bei mir, die noch so ein Doppel-Ding zeigen: „Meine Lage ist sehr angespannt/ der Druck hoch/ die Angst groß/ der Körper streikt/ ich stecke fest… und wie mache ich das, dass mir die Arbeit wieder Spaß macht und ich die Motivation wiederfinde?“ Merkt ihr das? Doppelpeitsche!

Ihr leidet erheblich unter einer schwierigen Situation in die ihr euch hineinmanövriert habt und fordert euch dabei zusätzlich ab, es solle euch doch gefälligst wieder Spaß machen und die Motivation wieder da sein! Ihr wisst schon, dass das so nicht funktioniert, oder?

Findet vielmehr heraus, welche störenden Denk-, Fühl- und Handlungsmuster erstmal weg dürfen, damit sich die Lage Schritt für Schritt von alleine entspannt. So rum klappt das! Wer dabei Hilfe möchte, kann zu mir ins Coaching kommen. Ich zeige dir gerne den Weg zu mehr Leichtigkeit!