Den eigenen Weg finden!


Ich arbeite mit Menschen, die an ihrer Berufs- oder Lebenssituation etwas verändern und die schnell vorankommen wollen. Bei ganz kleinen Dingen oder sehr großen Themen. Ich begleite Menschen, die eine neue, stimmige Haltung sowie eine neue, klare Identität ausbilden möchten, mit der sich Handeln wieder gut und richtig anfühlt. Mit mir gehen sie den kurzen Weg und können Jahre gewinnen.


Vorgespräch vereinbaren


Ausbildung

 

Meine Ausbildung habe ich an der renommierten Dr. Petra Bock Akademie absolviert. Hier wird der internationale „state of the art“ im Sachen Coaching gelehrt.

 

2015 beendete ich erfolgreich meine Ausbildung zum „Life-Coach“ und 2016 zum „Master Life-Coach“. Im November 2018 habe ich die Ausbildung zum Potenzialorientierten Coach nach Dr. Petra Bock abgeschlossen. Ich wurde von der Begründerin der Methode und Top-Coach Dr. Petra Bock persönlich ausgebildet und bin zertifizierter Mindfuck-Coach.

 

Ich habe lange Jahre in Frankreich gelebt und arbeite auf Deutsch und auf Französisch.

 

 


Vita

Nach dem Abitur studierte ich an der Ludwig-Maximilians-Universität München und an der Freien Universität Berlin mit Magisterabschluss in Kommunikationswissenschaft/ Publizistik, Soziologie und Politologie.

Nach einer befristeten Beschäftigung als wissenschaftliche Mitarbeiterin im damals noch Berliner Umweltbundesamt zog ich 1998 nach Korsika und arbeitete zunächst für den regionalen Naturpark als Ranger.

Nach zwei staatlichen Diplomen in den Bereichen Pädagogik und Sport übernahm ich dort einen Posten als Umwelterzieherin und wurde zugleich Bergwanderführerin. Bald darauf absolvierte ich die französische Beamtenprüfung der mittleren Führungsebene und wurde in den Beamtenstand erhoben. Die Gebietskörperschaft, für die ich arbeitete, war über Jahre hinweg ein reichhaltiges Lernumfeld, in dem ich viel über "machen und gestalten", aber auch viel über "bremsen und verhindern" lernen konnte.

 

Parallel eröffnete ich nach umfangreichen Bauarbeiten ein B&B Gästehaus und führte es mit kurzen Unterbrechungen knapp 10 Jahre. Als weiteres Bauvorhaben kam etwas später eine kleine Ferienunterkunft dazu.

 

Während eines als Verschnaufpause gedachten Sabbaticals war ich in anderer Funktion im Tourismus tätig und wurde zwei Mal als Reiseführerautorin vom Mairdumont-Verlag engagiert.

 

Hatte ich bisher immer "volle Kraft voraus" gelebt, so wurde in diesem anstrengenden Lebensabschnitt für mich immer deutlicher, dass ich mich in meinem beruflichen und sozialen Lebensumfeld nicht so frei äußern und bewegen konnte, wie ich es wollte und brauchte. Dieser intensiv empfundene Mangel wurde zunehmend stärker und so entschloss ich mich, meine Zeit auf der Mittelmeerinsel zu beenden und meinen Berufs- und Lebensweg unter neuen Vorzeichen in Berlin fortzusetzen.

 

Ich bat um Entlassung aus dem öffentlichen Dienst und zeichnete anschließend - noch in Frankreich  - als Planerin und Bauleiterin für den Wiederaufbau eines Privathauses verantwortlich. Wie immer mit großer Freude an komplexem Handeln mit vielen Freiheitsgraden.

 

In dieser Zeit kam ich zufällig mit einem inspirierenden Coaching-Buch in Kontakt, das meinen weiteren Lebensweg stark beeinflussen sollte. Mir wurde klar, dass ich meine gebündelten Kompetenzen einsetzen konnte, um professionell Menschen zu begleiten, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen, wie ich noch vor einigen Jahren. Um ihnen zu ermöglichen, einen kürzeren Weg zu gehen, als den, den ich gegangen bin... und so Jahre zu gewinnen!

 

Ab 2014 folgten dann in Berlin die verschiedenen Ausbildungen als Coach.

 

Seit 2016 bin ich freiberuflich als Coach tätig.


Wofür stehe ich?


Mit Energie, Mut und Gestaltungswillen habe ich es geschafft, ein Leben zu leben, das perfekt zu mir passt: Abwechslungsreich und mit einem spannenden Arbeitsleben. Aber in vielen Situationen habe ich aufgrund innerer Regeln gezögert, falsch entschieden, Chancen verstreichen lassen und wertvolle Jahre nicht voll genutzt. Gemerkt habe ich das erst viel später. Das nenne ich den langen Weg.

Auch Sie können ein für sich wirklich passendes Arbeits- und Privatleben anstreben. Ohne dafür lange Jahre zu brauchen! Als Ihr Coach stehe ich für den kurzen Weg. Es lohnt sich:
Sie gewinnen wertvolle Jahre, indem Sie sich auf Ihrem Weg Unterstützung und Hilfe sichern.

Ich sorge dafür, dass klar wird, worum es bei Ihnen wirklich geht, dass Sie "auf Kurs bleiben" und wichtige Etappen erfolgreich meistern.
Ich begleite Sie auf Ihrem Weg, damit Sie lohnenswerte Ziele und die benötigte Energie in sich finden, um sicher Ihren Wünschen näherzukommen!


Rufen Sie mich einfach an